Domain Recovery

Information zu Expired Registration Recovery Policy (ERRP)

Die ICANN-Registrare informieren gemäß der neuen ERPP Domaininhaber über das drohende Auslaufen von Domains.
Außerdem werden Sie über Verlängerungen und

Kunden von net@talk erhalten diese Information per E-Mail an den Eigentümer der Domain.

Die Preise für die von ICANN autorisierten Domains sind unterschiedlich. Sie können diese bei uns erfragen oder Ihren vorherigen Jahresrechnungen entnehmen.

Die Gebühr für die Verlängerung können Sie ebenfalls erfragen oder Ihren vorherigen Jahresrechnungen entnehmen. Auch bei einer verspäteten Verlängerung ist die Verlängerungsgebühr nicht höher.
Allerdings kommt bei dem Restore einer gelöschten Domain eine Gebühr in Höhe von 90 EURO für die Kosten des Restores und des Erstellens des von ICANN vorgeschriebenen Restore Reports hinzu.

 

 

Ablauf und Verlängerung von Domains

Als Domaininhaber erhalten Sie 30 Tage vor dem Ablaufdatum einer Domain (Expire-Datum) eine Benachrichtigung per E-Mail, in der Sie über die anstehende Verlängerung Ihrer Domain und das zugehörige Ablaufdatum informiert werden. Sieben Tage vor dem Ablaufdatum einer Domain erhalten Sie eine zweite Benachrichtigung, mit der Sie erneut über die anstehende (automatische) Verlängerung und Ablaufdatum informiert werden.

Wenn Ihre Domain nicht verlängert wird, erfolgt die Löschung der Domain zum Ablaufdatum. Spätestens fünf Tage nach dem Ablaufdatum erhalten Sie als Domaininhaber eine weitere E-Mail, in der Sie über die Löschung der Domain und mögliche Schritte zur Wiederherstellung informiert werden.